Interview: „Kein Schlussstrich – NSU-Komplex und rechter Terror in Bayern“

Rosenheim – Vom 4. Februar bis zum 31. März organisiert die Rosenheimer Gruppe “contre la tristesse” eine Veranstaltungsreihe zum Thema “Kein Schlussstrich – NSU-Komplex und rechter Terror in Bayern”. In insgesamt sechs Veranstaltungen, von Vorträgen über Filmvorführungen bis hin zu einer Ausstellung, wollen die Aktivist*innen auch in Rosenheim eine gesellschaftliche Auseinandersetzung mit dem NSU-Komplex sowieContinue reading